Immer bestens
informiert

Unsere aktuellen News rund um die Stadtwerke Rees

Die Stadtwerke Rees präsentieren sich ab sofort mit neuem Logo und mit neuem Schriftzug. Entworfen hat das neue Corporate Design der Reeser Grafik-Designer Matthias Rippel. Das Logo ist kreisrund, es zeigt den Stadt-Schlüssel und eine stilisierte Rheinwelle. Die Grundfarben sind ein frisches Grün, sowie Blau und Schwarz. Die Typografie ist funktionell und plakativ. Das Logo wird ab sofort für diverse Medien genutzt.

„Wir sind sehr zufrieden mit diesem zeitgemäßen Logo“, so Stadtwerke-Geschäftsführerin Mareike Linsenmaier. „Das zeigt uns als junges und dynamisches Unternehmen und kommt rechtzeitig zu unserem Neubau, den wir noch in diesem Jahr beziehen wollen.“ Matthias Rippel erläutert Farben und Formen: „Grün steht für Erneuerbare Energien, Blau steht für Trinkwasserversorgung. Die Kreisform soll signalisieren, dass alles aus einer Hand kommt.“ Bei der Schrift war ihm Lesbarkeit besonders wichtig: „Diese Schrift findet man oft im öffentlichen Rau, zum Beispiel an Flughäfen.“

Der Logo-Entwicklung waren diverse Entwürfe vorausgegangen. „Mit Herrn Rippel kamen wir da aber schnell auf den Punkt“, lobt Linsenmaier. Rippel hatte sich im Vorfeld in der Energieversorgungsbranche umgeschaut und recherchiert: Wie machen es Andere? Was ist der Branchenstandard? Welche Farben werden eingesetzt? „Früher dominierten oft Gelb, Blau und Rot für Strom, Wasser und Gas. Das findet man bei modernen Auftritten von Stadtwerken heute gar nicht mehr.“ Wichtig war für Rippel auch, dass das neue Design auf allen Materialien und Oberflächen gut zu erkennen ist: „Klar haben wir eine Schwarz-Weiß-Lösung. Und bei Fahrzeugen wird man ja in Zukunft weggehen von den klassischen Orangetönen, eher hin zu Silber oder Weiß. Da hebt sich das Logo dann kontrastreich und gut sichtbar vom Untergrund ab.“

Pressekontakt

Mareike Linsenmaier
mlinsenmaier@swrees.de
02851/9140-10


Neuigkeiten